Fachartikel: Zusatznutzen der Matrix-assoziierten Autologen Chondrozytenimplantation

Hintergrund – Nutzenbewertung der ACI Verfahren Bei der Autologen Chondrozytenimplantation (ACI) handelt es sich um biotechnologisch hergestellte Gewebeprodukte, sogenannte ATMPs (Advanced Therapeutic Medicinal Pro-ducts), die nicht der Nutzenbewertung von Arzneimitteln, sondern dem Verfahren der Methodenbewertung nach § 135 SGB V unterliegen. Da es sich allerdings regulato-risch um zugelassene Arzneimittel handelt, sollten ATMPs grundsätzlich ähnlichen

Nach oben